Zeltplatz Holland – so kann Urlaub gelebt werden

terspegelt

Mein Mann hatte schon lange den Traum, einen Zeltplatz Holland zu besuchen. Lange waren mir die Kinder zu klein für eine solche Idee. Jetzt aber mit 8 und 6 Jahren, sahen wir die Zeit gekommen, den Wunsch meines Mannes umzusetzen. Zumal die Kids das Ganze als ein Abenteuer sehen konnten. Und das wurde es auch. Richtig begeistert hat uns der überdachte Strand und die vielen Spielmöglichkeiten für die Kinder. Der Strand aber ist einfach nur der Hammer. Hier werden wir noch oft buchen. Der Gnomen Weg war für die Kinder auch richtig toll, ein Spaziergang bei dem die Kinderfüße nicht müde werden und die lieben Kleinen doch genug zu sehen bekommen. Ich gebe Daumen hoch, für diesen Zeltplatz in Holland.

terspegelt

Ein wahres Vergnügen

Was könnte ich alles schreiben, um drei Wochen Urlaub auf dem Zeltplatz Holland zu beschreiben? Unser Urlaub war einzigartig. Noch nie habe ich einen so tollen Platz erlebt, auch nicht, als ich jünger war. Für die Kids gibt es auf dem Platz eine Menge zu erleben, sogar buchbare Kurse, damit nie Langeweile aufkommt. Der Platz ist sauber, die Mitarbeiter sind absolut freundlich und können sich sogar die Namen aller Besucher merken. Kinder sind hier gerne gesehen, ich habe in keinem anderen Urlaubsort erlebt, dass das Personal so lieb mit den Kleinen umgeht. Das alleine reicht mir, um zu sagen, hier machen wir öfter Urlaub. Das Restaurant ist ein Traum, es gibt viele verschiedene Bestellmöglichkeiten, auch für die Kinder. Die Preise sind absolut human, was man ja so oft auch nicht hat. Hier habe ich mein Geld gerne ausgegeben. 5 Sterne und Daumen hoch!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*