Ergonomische Maus für eine bessere Haltung im Büro

Ergonomische Maus

Als Sekretärin verbringe ich die meiste Zeit meiner Arbeit am Computer. Leider ist es gar nicht so einfach, eine Fehlhaltung zu vermeiden. Erst im vergangenen Jahr musste ich mich aufgrund einer sehr schmerzhaften Sehnenscheidenentzündung vom Orthopäden behandeln lassen. Eine Kollegin hat mich dann auf die ergonomische Maus hingewiesen, die ich mir direkt bestellt habe.

Keine Schmerzen mehr

Ich bin sehr dankbar, dass ich auf die ergonomische Maus aufmerksam gemacht worden bin. Ich habe mich für das Modell R-Go HE Break entschieden, da es über eine Pausenanzeige verfügt, was ich sehr sympathisch finde, da ich Pausen leider oft vergesse. Gerade wenn ich stark in die Arbeit vertieft bin, fällt es mir schwer, zwischendrin mal für einen kleinen Augenblick zu entspannen. Die Maus signalisiert mir die Ruhezeit durch Farbsignale. Die natürlich ergonomische Form liegt wunderbar in der Hand. Es gibt verschiedene Größen und Modelle für Links- oder Rechtshänder. Außerdem wird die Durchblutung der Handmuskulatur stimuliert.
Die passende Tastatur dazu habe ich mir direkt mitbestellt, sodass ich mich nun perfekt ausgestattet fühle.
Wer sich noch unschlüssig ist, welches Modell am besten zu einem passt, kann sich durch die Entscheidungshilfe klicken und findet dann in wenigen Schritten einen passenden Vorschlag. Ich hätte mich schon viel früher für dieses ergonomische Arbeitssystem entscheiden sollen, denn dadurch wären mir viele Schmerzen und Arztbesuche erspart geblieben. Ich konnte meine Produktivität beachtlich steigern und mir macht die Arbeit endlich wieder mehr Spaß, da ich mich unterstützt fühle.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*